Prof. Dr. J. Dankert


C-Programmierung für UNIX, DOS und MS-Windows (Vorlesung und Praktikum)

Das Fach C-Programmierung für UNIX,DOS und MS-Windows kann als Ergänzungsfach gewählt werden. Es setzt die Kenntnis einer (beliebigen) höheren Programmiersprache voraus und ist als Intensivkurs konzipiert (siehe auch Tips für Auswahl und Erlernen einer höheren Programmiersprache).

Lernziele:

Der Student soll befähigt werden, Programme in der Programmiersprache C unter Nutzung der Besonderheiten dieser Sprache schreiben zu können. Er soll sowohl nach der ANSI-Norm codieren können als auch die speziellen Techniken bei der Programmierung betriebssystem-spezifischer Probleme (UNIX und DOS) und das Schreiben von MS-Windows-Programmen erlernen.

Lehrinhalt:

Skript zu Vorlesung und Praktikum:

Ein ausführliches Skript ist über c_tutor.html zu beziehen. Bitte an die Studenten der FH Hamburg: Verstopfen Sie nicht unsere Druckerwarteschlangen. Frau Borkenhagen im Rechenzentrum Berliner Tor hat Kopiervorlagen, die ausgeliehen werden können.

Stand: 07. Jan 2014 14:58:56 CET

[home] Jürgen Dankert
[mail] D@nkert.de